top of page

1995 Bahnpionier


Gut 200 Fotos von fast eben so vielen Aufnahmeorten sind im "Bahnpionier" abgedruckt. Fotos von Eisenbahnen, Brücken, Tunnels, Werkstätten, Bahnhöfen und Landschaften. Museumsbahnen und die damals modernsten Züge; alte und neue Viadukte und auch aufgegebene Eisenbahnstrecken. Der Inhalt des Bahnpioniers ist nach den Bahntransversalen durch die Schweiz aufgebaut:

  • Westtransversalen von Belfort über Thun nach Domodossola und von Vallorbe nach Brig

  • Zentraltransversale von Basel über Arth-Goldau nach Mailand

  • Osttransversale von Singen oder Friedrichshafan über Chur nach Tirano

Gleich drei Publikationen sind, zusammmen mit ergänzenden Aufnahmen, aus dem Material entstanden:

  • "Bahnpionier" im Rahmen des Projekts "Wege zur Schweiz". © 1995 Schweiz Tourismus. Edition Schweiz im Wiese Verlag, Basel

  • "Bahntransversalen – Den Eisenbahnpionieren auf der Spur". © 1995 Wiese Verlag, Basel und Schweiz Tourismus.

  • "REVUE Schweiz – Transit, Umwege auf Schienen. rothus verlag, Solothurn





Komentar


bottom of page