Diese Arbeiten sind nicht unbedingt abgeschlossen. Es sind Experimente mit verschiedenen Mitteln: ungewöhnliche Aufnahme-Techniken, Montagen. Einen
Teil kann man auch als "Neuinterpretation des Bildarchivs" bezeichnen:

Das viele Bildmaterial in meinem Archiv ist selten besonders einmalig. Durch Montage verschiedener Bilder oder Integration von Texten versuche ich, neue Aussagen zu machen.